BOHNENBURGER MIT GEBACKENEN POMMES UND SALAT

Wir bieten Ihnen unser bewährtes Rezept für vegane, glutenfreie Burger.
Es ist eine interessante Gemüseversion eines klassischen Fleischgerichts.

🌱Zutaten: (für ca. 7/8 Stück) – eine
Dose rote Bohnen –
mittelgroße Zwiebel –
Karotte –
5 Esslöffel Hafermehl (gemahlene glutenfreie Flocken)
– 2 Knoblauchzehen –
Gewürze, z. B. Pfeffer, Salz, Paprika, Hefeflocken –
optional einige Pilze und eine Handvoll Sonnenblume

🌱Zubereitung:
Die Zwiebel braten. Mischen Sie die Bohnen mit Gewürzen, aber nicht gründlich. Fügen Sie Mehl, grobmaschige Karotten, Knoblauch und möglicherweise gebratene Pilze und geröstete Sonnenblumenkerne hinzu. Die Burger formen und 25 Minuten bei 200 ° C im Ofen backen. 5 Minuten vor dem Ende umdrehen.

Serviervorschlag:
Kartoffeln mit Kräutern im Ofen a la Pommes und Eisbergsalat mit Vinaigrette-Sauce.

Guten Appetit!

2 Kommentare zu ” Bohnenburger mit gebackenen Pommes und Salat “

einen Kommentar hinzufügen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

Die Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Kommentardaten verarbeitet werden .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.